Wir zeigen Ihnen, mit welcher Strategie Sie Ihre Oracle-Systeme richtig lizenzieren und Geld sparen.

 

Lizenzberatung

Optimierte Leistung, weniger Kosten durch richtiges Lizenzieren

Der Teufel steckt oft im Detail – deshalb starten wir bei der Lizenzberatung mit einer gründlichen Bestandsaufnahme: Welche Systeme sind beim Kunden lizenziert? Welche Ressourcen werden tatsächlich genutzt? Passt die bestehende Lizenzierung noch zum aktuellen Systemstand (z. B. nach Änderungen bei Hardware-, Netzwerkkomponenten)? Was hat sich bei Oracle verändert und wie wirkt es sich auf die bestehenden Lizenzen aus?

Auf dieser Basis erstellen wir dann einen Empfehlungskatalog, was bei der Oracle-Lizenzierung getan werden sollte – oder, je nachdem, getan werden muss.

Sinnvoll und wirtschaftlich lizenzieren. Wir beraten Sie umfassend:

  • Welche Lizenzen werden tatsächlich benötigt, welche nicht mehr?
  • Wie sollte die Lizenzmigration sinnvollerweise gestaltet werden?
  • Welches Lizenzierungsmodell ist für den aktuellen Bedarf und künftige Szenarien besser geeignet als das bestehende?
  • An welcher Stelle ist z. B. ein Hardware-Upgrade wirtschaftlicher als eine neue Lizenz?

Selbstverständlich kümmern wir uns um das gesamte Handling (Erwerb, Verlängerung von Lizenzen) und übernehmen für unsere Kunden auf Wunsch auch die Verwaltung der Lizenzen und Supportverträge. In diesem Rahmen informieren wir dann frühzeitig über Ablauffristen und nötige Neu- bzw. Nachlizenzierungen.