Das Systemhaus für das wirklich Wichtige

Wir sind kein Systemhaus für eine bestimmte Branche. Wir sind das Oracle-Systemhaus für die grundlegenden IT-Herausforderungen. Für die IT-Herausforderungen, die in jedem Unternehmen auftreten und ganz wesentlich über die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens entscheiden:

  • Wie werden Systeme und Anwendungen am besten lizenziert?
  • Wie entstehen ausfallsichere, leistungsoptimierte Datenbankumgebungen?
  • Wie kann man komplexe Business-Intelligence-Prozesse möglichst einfach umsetzen?
  • Wie lassen sich Betriebskosten bei Software und Hardware nachhaltig senken?

25 Jahre am Markt

Als IT-Partner sind wir seit 25 Jahren in vielen Branchen etabliert. Wir realisieren ebenso Projekte für die produzierende Industrie wie für den Versand- und Großhandel, die Banken- und Versicherungswirtschaft und den öffentlichen Sektor.

Dabei setzen wir die Möglichkeiten ein, die das umfangreiche Angebot von Oracle bereithält. 1988 wurden wir der erste offizielle Partner des Unternehmens in Deutschland. Deshalb sind wir traditionell besonders nah dran bei allem, was an neuen Technologien bei Oracle entsteht. Nicht von ungefähr waren wir z. B. das erste Systemhaus, das in Deutschland eine Oracle Database Appliance erfolgreich installiert hat.

Für das alles brauchen wir Experten als Mitarbeiter, die immer einen Schritt weiter denken und über den Tellerrand schauen. Spezialisten, die Zusammenhänge erkennen und Folgen abschätzen können. Mitarbeiter, die vor allem eines sind: Teamplayer.

Partner auf Augenhöhe

In unseren 25 Jahren Firmengeschichte hat sich sehr viel verändert. Eine Erfahrung aber ist gleich geblieben: IT-Projekte sind nur erfolgreich, wenn Auftraggeber und Dienstleister hundertprozentig zusammenpassen.

Deshalb ist der ehrliche, konstruktive Dialog mit unseren Kunden die wichtigste Arbeitsgrundlage für uns. Es geht uns nicht darum, die neueste Technik zu verkaufen. Es geht uns immer darum, die bestmögliche Lösung für die jeweilige Herausforderung zu finden – ganz egal, ob es sich um die sinnvolle Nachlizenzierung von Software handelt, oder ob ein umfangreiches Migrationsprojekt umgesetzt werden muss. Es geht uns letztlich immer darum, den IT-Alltag unserer Kunden so einfach wie möglich zu gestalten.

Nicht mehr – aber auch nicht weniger.